UA-83244548-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schaun Sie mal

Die aktuellen Ausgaben

Ausgabe Landshut Nr. 8: 

Ausgabe Rottal-Inn Nr. 2:


 

Startausgabe Passau:

Ausgabe Landshut Nr.7:


 

 

Startausgabe Rottal-Inn:

Region Landshut Nr. 6, Winter 2018

Weitere Ausgaben 2019


Startausgabe
Region
Freyung-Grafenau,

Frühsommer 2019

Startausgabe
Region
Deggendorf-Plattling,

Sommer 2019

Startausgabe
Region
Straubing-Bogen

Herbst 2019

____________________________________________________________________________________________________

Weiterbildung zum „Zertifizierter Betriebswirt“ und „Zertifizierter Vertriebswirt“ startet in eine neue Runde

Deggendorf 18.01.2019 Bereits zum zwölften Mal startet am 15. Februar 2019 die Weiterbildung zum „Zertifizierten Betriebswirt“. Die Weiterbildung zum „Zertifizierten Vertriebswirt wird ab dem 22. Februar 2019 bereits zum sechsten Mal durchgeführt.

Es sind nur noch wenige Restplätze frei

Die Weiterbildung zum „Zertifizierten Betriebswirt“ oder „Zertifizierten Vertriebswirt“ ist eine optimale Möglichkeit sich fachlich als auch persönlich weiterzubilden. Hier lernen bzw. vertiefen die Teilnehmer ihr Wissen in verschiedenen betriebswirtschaftlichen bzw. vertrieblichen Bereichen.

Zahlreiche Teilnehmer haben sich hier bereits erfolgreich weitergebildet. Am Ende des Kurses steht als Lohn für die Lernbereitschaft und dem Einsatz ein Zertifikat der Hochschule Deggendorf für das es zusätzlich auch noch ECTS Punkte gibt. Die berufsbegleitende Weiterbildung stößt vor allem aufgrund der komprimierten Ausbildungsdauer auf sehr gute Resonanz – dass soll auch weiterhin so bleiben. Erfahrungen, die in den vergangenen Kursen gesammelt wurden, wurden von Silvia Haslbauer aufgenommen und in die einzelnen Module eingearbeitet. Schließlich sollen Beruf und die Familie durch die Weiterbildung nicht zu kurz kommen.

Das Angebot ist speziell auf die betriebliche Praxis in kleinen und mittelständischen Unter-nehmen zugeschnitten. „Durch die Weiterbildung möchten wir den regionalen Unternehmen eine praxisnahe Hilfestellung für zielgerichtete Bildungsmaßnahmen ihrer Mitarbeiter geben“, sagt Silvia Haslbauer. Besonderen Wert legt die Hans Lindner Regionalförderung auch auf Praxisbezug und Kompetenz. Die Dozenten lehren mit Beispielen aus Unternehmen. Praktikervorträge, Simulationen und Fallbeispiele ergänzen den Unterricht.

Nähere Informationen für die Weiterbildung „Zertifizierter Betriebswirt“ und „Zertifizierter Vertriebswirt“ erhalten Interessenten bei Silvia Haslbauer, Telefon 08723 20 – 2235,
E-Mail: Silvia.Haslbauer@Hans-Lindner-Stiftung.de oder unter www.UnternehmerAkademie.de